Das Abakus Steuerkolleg

Dipl. Finanzwirt (FH) Georg Schrank, Steuerberater


Das Abakus Steuerkolleg ist ein Forbildungsinstitut auf dem Gebiet des Steuerrechts. Es bereitet seit 2008 Kandidaten(innen) auf das in einem besonderen Maße anspruchsvolle,
staatliche Steuerberater-Examen vor.

Zur unbeschränkten Hilfeleistung in Steuersachen ist gem. § 3 StBerG nur ein sehr eng gefasster Personenkreis (z.B. Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer) berechtigt. Die Voraussetzung zur Bestellung als Steuerberater/in ist über eine sehr schwere berufliche Prüfung (Steuerberaterprüfung gem. § 37 StBerG) zu erwerben. Schon zur Teilnahme an der Prüfung sind wesentliche Zulässigkeitsbedingungen zu erfüllen.

 

Fortbildungsinstitut

A. Bohn-Heßner, Dozentin

Das Abakus Steuerkolleg bereitet mit seinen Hauptniederlassungen in München und in Nürnberg Bewerber/innen in theoretischen und klausurpraktischen Seminaren über einen Zeitraum von i.d.R. 18 Monaten auf dieses bedeutende Examen vor. In verschiedenen Orten in Deutschland bestehen weitere Niederlassungen.

 

Masterstudiengang Steuerberatung

TH Nürnberg

Zudem ist das Abakus Steuerkolleg nicht nur ein staatlich anerkanntes Fernunterrichtsinstitut, sondern ist Kooperationspartner der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon OHM für den Masterstudiengang "Steuerberatung".

 

Netzwerk Steuern e.V.

Netzwerk Steuern e.V.

Verein zur Förderung des Steuerstudiums
an der Technischen Hochschule Nürnberg
Georg Simon Ohm

Das Abakus Steuerkolleg ist Premiummitglied im Netzwerk Steuern e.V.

 

Jeder Berufsträger aus dem Abakus Steuerkolleg erfüllt einen Lehrauftrag im Fortbildungsinstitut bzw. an der Technischen Hochschule Georg Simon Ohm in Nürnberg und verbindet diesen mit praktischen Erfahrungen aus seiner Steuerberater- bzw. Rechtsanwaltskanzlei. Diese geballte theoretische und praktische Kompetenz stellen wir Ihnen im Kollegenkreis des Abakus Steuerkollegs über die Abakus Berufsträger in deren steuerlicher Beratung gerne zur Verfügung.




Seitenanfang